Markttafel

Es ist dunkel, es ist leise. Ein sachtes Geschirrklappern, Gespräche und Kerzenschein.

Einen Abend haben wir die menschenleere Markthalle Neun bei Nacht gekapert. Dort, wo wir vor gut einem halben Jahr unser erstes Event hatten. Zu Gast war die Welthungerhilfe, für die wir ein Menü mit fünf kleinen Gängen kreierten. Zu jedem Gang folgte die Anekdote über Herkunft und Hintergrund vom jeweiligen Misfits.

 

 

Kampnagel

Culinary Misfits waren das erste Mal zu Gast in Hamburg. Und dann gleich beim Kampnagel Sommerfestival! Mit unserem Catering für 200 Gäste haben wir thematisch zur Festivalnacht “Ausgewachsen” beigetragen. Der Infotainment-Abend zu den Grenzen des Wachstums wurde kuratiert von Matthias von Hartz. Angefangen mit unseren Misfits-Snacks – wie dem pinken Bete Elixier oder dem dreibenigen Möhrchenkuchen – bis hinzu zwei leckeren Misfitsgerichten auf einer langen Tafel verteilt über das wunderschöne Festivalgelände, präsentierten wir das krumme Gemüse. Danke Hamburg für das tolle Erlebnis und für die liebenswerte Nachtkritik!

 

 

Trenntwende

Wir freuen uns wie Bolle: Wir haben den 1. Platz in der Kategorie Unternehmen beim Trenntwende-Wettbewerb 2012 gewonnen! Am 13. August wurden im Schloss Friedrichsfelde nicht nur die SiegerInnen geehrt, sondern Culinary Misfits durfte auch das Catering für die eingeladenen Gäste übernehmen.